COVID-19-Updates der New Chelsea Society

MEHR ERFAHREN
Close Announcement Close Announcement

Text Size:

Häufig gestellte Fragen

Nachfolgend finden Sie schnell und einfach die Antworten auf die häufigsten Fragen unserer zukünftigen Bewohner. Wir hoffen, die Antworten helfen Ihnen bei Ihrer Wohnungssuche!

Definitionen von Begriffen für erschwingliche Wohnungen

Erschwingliche Wohnungen: Sowohl die Bundes- als auch die Provinzregierung haben Programme aufgelegt, die Haushalte mit niedrigem bis mittlerem Einkommen unterstützen sollen, indem sie Wohnraum zu Kosten bereitstellen, die unter den marktüblichen Sätzen liegen. m Laufe der Jahre haben beide Regierungsebenen zahlreiche Programme aufgelegt, um dieses Ziel zu erreichen. Viele Programme für erschwingliche Wohnungen werden in Zusammenarbeit mit gemeinnützigen Organisationen wie der New Chelsea Society durchgeführt.

Familie: Eine Familie im Sinne der Wohnungszuteilung besteht aus mindestens 2 Personen und muss mindestens ein unterhaltsberechtigtes Kind (unter 19 Jahren) umfassen.

B.C. Housing: B.C. Housing Die British Columbia Housing and Management Commission (auch bekannt als B.C.H.M.C.) ist eine Körperschaft der Provinz B.C.

Royal Canadian Legion: Royal Canadian Legion Zweigstellen der Royal Canadian Legion finden Sie in den weißen Seiten Ihres Telefonbuchs unter dem Stichwort „Royal Canadian Legion“. Suchen Sie die Adresse der Ihnen nächstgelegenen Zweigstelle heraus, gehen Sie zu deren Büro und fragen Sie nach einer New Chelsea Bewerbung.

Einkommensabhängige Miete: Der Begriff einkommensabhängige Miete bezieht sich auf die Festlegung des monatlichen Zahlungsbetrags für einen Bewohner. Die Formel wird von B.C. Housing festgelegt und die Bewohner zahlen ungefähr 30 % des Brutto-Haushaltseinkommens.

Senioren: Der Begriff „Senioren“ bezeichnet für die Zwecke von Wohnungsbewerbungen eine Person, die mindestens 55 Jahre alt ist, und schließt eine Person ein, die mit einer Person zusammenwohnt, die mindestens 55 Jahre alt ist.

Person mit Behinderung: Für die Zwecke der Wohnungsvergabe ist eine Person mit einer Behinderung eine Person, die nach dem schriftlichen Gutachten eines Arztes oder registrierten Psychologen eine erhebliche dauerhafte Behinderung hat, die durch medizinische Behandlung nicht wesentlich und dauerhaft verbessert werden kann und die zu einer Beeinträchtigung der körperlichen oder geistigen Fähigkeiten führt.

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie die Antwort auf Ihre Frage oben nicht sehen, kontaktieren Sie uns bitte direkt:

Telefon: 604-395-4370

Fax: 604-395-4376

E-Mail: tenantplacement@
newchelsea.ca

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.